Silieren (GPS)

Bei der Getreideganzpflanzensilage (GPS) wird die komplette Getreidepflanze (Weizen, Gerste) gehäckselt, bevor die Druschreife erreicht ist. Dies geschieht in der Regel mit selbstfahrenden Feldhäckslern. Das gehäckselte Getreide wird in ein Fahrsilo gebracht, dort verdichtet und luftdicht abgedeckt. Nun kann der Gärprozess das Getreide in Silage verwandeln … aber sieh doch einfach selbst :)

Motive gesucht!

Fotos sind wertvoll! Fotos sind Leben! Fotos sind Erinnerung! Du bist Hobby-Landwirt, Landwirt, Lohnunternehmer oder hast irgendetwas mit der Landwirtschaft zu tun? Setze Dich mit mir in Verbindung, ich bin stets auf der Suche nach landwirtschaftlichen Motiven, um Zugtier.info weiter ausbauen zu können ... und du bekommst gratis schöne Bilder als Erinnerung: Deal? Ich freue mich auf Deine Nachricht: E-Mail schreiben