Infos über Traktoren &
Landmaschinen
Benutzerdefinierte Suche

Claas Oldtimer Mähdrescher

1953 bis 1981

Claas Oldtimer Mähdrescher

Modelle & technische Daten: Bauzeit: Leistung*:
Claas SF:1953-196160 PS
Claas SF (Benzin):1953-196156 PS
Claas Huckepack:1956-196012-15 PS
Claas Columbus:1958-197034 PS
Claas Europa:1958-196845 PS
Claas SFB:1961-196260 PS
Claas Matador Gigant:1961-196987 PS
Claas Matador Standard:1962-196968 PS
Claas Mercur:1963-196852 PS
Claas Senator:1966-1972105 PS
Claas Mercator:1967-197295 PS
Claas Comet:1967-197035 PS
Claas Cosmos:1967-197145 PS
Claas Consul:1967-198168 PS
Claas Protector:1968-197272 PS
Claas Corsar:1968-197552 PS
Claas Compact 20:1970-197524 PS
Claas Compact 25:1970-198034-45 PS
Claas Mercator 50:1972-198072 PS
Claas Mercator 60:1972-198095 PS
Claas Mercator 70/75:1972-1980105 PS
Claas Compact 30:1975-198150 PS
Die Geschichte der selbstfahrenden Mähdrescher begann im Jahr 1953 mit dem Modell SF, was für "SelbstFahrer" stand. 1956 wurde mit dem Claas Huckepack ein neues Konzept präsentiert: Der Huckepack war ein selbstfahrender Mähdrescher, der zu einem Geräteträger-Traktor umfunktioniert werden konnte. Im Jahr 1966 brachte Claas den ersten Mähdrescher mit mehr als 100 PS Motorleistung auf den Markt, den Claas Senator. Dieser wurde im Jahr 1972 zum Claas Mercator 70.
*Nennleistung
Claas Mercur
Claas Mercur
Claas Mercur
Claas Mercur
Claas Columbus
Claas Columbus
Claas Consul
Claas Consul

Weiterführende Links:

Alle Claas Erntemaschinen bei Zugtier.info

Offizielle Claas Website
Auf Facebook teilen Auf Google+ teilen Landwirt.com: Gebrauchte Traktoren